Cover von Still wird in neuem Tab geöffnet

Still

Thriller
0 Bewertungen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Drvenkar, Zoran
Jahr: 2016
Verlag: München, Wilhelm Heyne Verlag
Reihe: HEYNE; 41934
Mediengruppe: Belletristik
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Stadtbücherei Weiz Standorte: DK DRV / Krimi Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Hass ist, was bleibt, wenn dir alles andere genommen wurde
 
Wenn es Winter wird und Schnee und Eis alle Spuren verwischen, erwacht in den einsamen Wäldern Brandenburgs das Böse. Über Nacht verschwinden auf mysteriöse Weise Kinder. Nur ein einziges Mädchen taucht unerwartet und verstört wieder auf, ihre Lippen sind seitdem verschlossen. Ein verzweifelter Vater beginnt, auf eigene Faust zu ermitteln. Doch damit dreht sich die Spirale des Bösen nur noch schneller.

Bewertungen

0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen
0 Bewertungen

Rezensionen

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Drvenkar, Zoran
Verfasserangabe: Zoran Drvenkar
Jahr: 2016
Verlag: München, Wilhelm Heyne Verlag
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik DK
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Krimi
ISBN: 978-3-453-41934-6
Beschreibung: Vollständige Taschenbuchausgabe, 414 S.
Reihe: HEYNE; 41934
Schlagwörter: ALBTRAUM, Berlin, Brandenburg, eigene Ermittlungen, Einsamkeit, Entführer, Entführungen, Gejagte, JÄGER, Kindesentführung, KINDESMISSBRAUCH, Krimi, Mädchen verschwunden, mysteriös, Pädophiler, Perspektivenwechsel, Rache, Schmerz, SELBSTJUSTIZ, spurlos verschwunden, stumm sein, Thriller, Trauer, Vater, Vergeltung, verschwundene Kinder, VERZWEIFLUNG, Wälder, wiederauftauchen, Winter, Krimigeschichte, Kriminalerzählung, Kriminalgeschichte, Kriminalroman, Väter
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Belletristik